AEL S2017-05-05T11:42:07+00:00
AEL S
AEL S
AEL S

Auffangvorrichtung AEL S

NEU: Jetzt auch mit DIBt-Zulassung für Bio-Diesel und Otto-Kraftstoff!

Das System AEL S ist im Sinne der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen entwickelt worden und stellt eine kostengünstige Lösung für nahezu alle Domschächte dar.

Für das System AEL S liegt eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (Z-65.5-276) vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) vor. Die Auffangvorrichtung AEL S kann in Domschächten für Tanks bei der Lagerung von Heizöl EL, Dieselkraftstoff, Schmierölen mit Flammpunkt über 55° C und gebrauchten Schmierölen bekannter Herkunft mit Flammpunkt über 55° C eingesetzt werden.

Das im Domschacht vorhandene Füllrohr wird auf eine vorgegebene Länge gekürzt und mit einem Außengewinde versehen. Auf dieses gekürzte Füllrohr wird die AEL S mit der bereits werkseitig vormontierten Übergangsverschraubung aufgeschraubt. Der aus Edelstahl gefertigte Behälter dient zum sicheren Auffangen von Tropfmengen, die beim Ankuppeln und Abschlagen des Füllschlauches entstehen. Über das integrierte, federrückgestellte Bypassventil in der Übergangsverschraubung können die aufgefangenen Leckagen gefahrlos in den Lagerbehälter abgelassen werden. Aufwändige Entsorgungen dieser Leckagen entfallen. In den Zeiten, in denen der Tank nicht befüllt wird, verhindert der unverlierbar am Auffangsystem AEL S befestigte Edelstahldeckel das Eindringen von Wasser und Schmutz.

Für die Montage der AEL S sind keine baulichen Veränderungen am Domschacht erforderlich. Vorhandene Zweistrangsysteme an Heizöltanks müssen zu Einstrangsystemen umgerüstet werden.

Im Lieferumfang enthalten ist der Auffangbehälter aus Edelstahl mit Übergangsverschraubung, integriertem Bypassventil und Edelstahlabdeckung.

Die AEL S ist sowohl für den Aufbau auf 2″-Füllrohre, als auch für den Aufbau auf 3″-Füllrohre lieferbar.

Artikelnummern:
AEL S 2″ = 1AELS100282 | AEL S 3″ = 1AELS100301

Ansprechpartner für dieses Produkt:

Martina Kiwitt
Martina KiwittVertrieb | Disposition
Fon: +49 (2373) 39307-10
Mail: mki@luebbering-umwelttechnik.de
Petra Herzig-Müller
Petra Herzig-MüllerVertrieb | Disposition
Fon: +49 (2373) 39307-16
Mail: phm@luebbering-umwelttechnik.de